Auftakt zur Spielzeit 2020/21

Umkämpft war das Datum 1. September 2020 zum Spielbeginn mit Corona. Es hat funktioniert; der Vorhang öffnete sich im Dortmunder Opernhaus. Die Verantwortlichen hatten alles gegeben. Und das Publikum? Es war gekommen und bescherte ein „ausverkauftes“ Haus – ein Drittel der ursprünglichen Kapazität.

Start in die neue Spielzeit – Theater Dortmund wagt den Auftakt

Das Theater Dortmund startet am Dienstag, 1. September 2020, um 19.30 Uhr mit der Eröffnungsgala AUFTAKT 2020 – WIR SPIELEN WIEDER! in die Spielzeit 2020/2021. Die Sparten Oper, Ballett sowie Philharmoniker bieten ein Programm, das die Highlights aus Musik und Tanz coronakonform vereint.

TSCHUDI – ein Farbrausch in der Nationalgalerie zur Kaiserzeit

Mariam Kühsel-Hussaini erweckt die Alte Nationalgalerie Ende des 19. Jahrhunderts zum Leben und macht sie zur großen Bühne für TSCHUDI. Eine Liebeserklärung an ein pulsierendes Berlin zur Kaiserzeit und an impressionistische Kunst zugleich. Und der Leser? Verliebt sich nach anfänglicher Verwunderung in die wundervolle Sprache der Autorin. TSCHUDI ist quasi ein wortgewaltiges Kunstwerk.

Fantastische Frauen und der Surrealismus

Erneuerung und Freiheit interpretiert von großartigen Künstlerinnen – FANTASTISCHE FRAUEN in der Schirn Remedios Varo Frida Kahlo Leonor Fini Über zwei Jahre war Kuratorin Ingrid Pfeiffer mit der Vorarbeit zur Ausstellung FANTASTISCHE FRAUEN beschäftigt. Der Aufwand hat sich gelohnt.  Obwohl die Vorzeichen durch die Corona Pandemie schlecht standen, konnte die Ausstellung im Mai 2020 eröffnet […]

Im CORONA-Interview: ROBERT MEYER

Kreativität ist gefragt in diesen Zeiten. Corona verlangt den Künstlern einiges ab, dass auch Chancen in der Krise stecken, weiß Musicaldarsteller Robert Meyer.

Musicalstar Anja Backus im Interview

Anja Backus erzählt uns, wie sie in Coronazeiten ihre Tage verbringt, was ihr Plan B für den Sommer ist und was sich in ihrer Heimatstadt Heinsberg in NRW abgespielt hat…